UNSERE NATUR IST TECHNIK

Kubota Logo

Historie

1816 Gründung eines Schmiedebetriebes mit Hufbeschlag.

1950 Friedrich Burdewick übernimmt nach dem 2. Weltkrieg, nach Verpachtung, wieder den Familienbetrieb und baut Diesen weiter aus.

1952 Burdewick wird Fendt Vertragshändler.

1978 Bau einer großen Ausstellungshalle für landwirtschaftliche Neu- u. Gebrauchtmaschinen 640m² in der Hemsothstraße 14 (Stammhaus).

1984 Betriebsübernahme durch Klaus Burdewick.

1988 Umsiedlung des Landmaschinenbetriebes in das örtliche Gewerbegebiet Mittelstenaherstr.33.

1989 Erweiterung des Motorgeräte- u. Zweiradshops, unter Leitung von Christa Burdewick in den bestehenden Räumlichkeiten Hemsothstrasse 14 (Stammhaus).

1994 Firma Burdewick wird DeLaval Melktechnik „Bezirkshändler“ (damals noch Alfa Laval Agri). Neubau eines DeLaval-Shops mit dazugehörigem Service und Vergrößerung des Ersatzteillagers im Gewerbegebiet Mittelstenaherstr. 33.

1996 Burdewick wird direkte Werksvertretung von Reck Agrartechnink in Betzenweiler und handelt nun mit exklusiver Gülletechnik und Verteiltechnik.

1999 Neu- und Umbau des Motorgeräte u. Zweiradgeschäftes in der Hemsothstrasse zu einem eigenem modernen Standort mit Servicebereich. Burdewick verkauft die ersten SILOKING Maschinen.

2000 der erste Internetauftritt geht "online".

2002 Tochter Silke und Lebensgefährte Olaf Steffens steigen mit Praxiserfahrungen in den Betrieb ein. (Gewerbegebiet Mittelstenaherstr. 33)

2002 Bau einer Ausstellungshalle für Gebrauchtmaschinen im Gewerbegebiet Mittelstenaherstraße 33 (1200m²).

2003 Die Büros im Gewerbegebiet Mittelstenaher Str. werden erweitert und umgestaltet.

2004 Im Gewerbegebiet Mittelstenaher Str. wird ein Landtechnikshop eingerichtet, die Teileausgabe zieht um und wird im neuen Shop integriert, das Lager wird nochmals um 110m² in einer zweiten Etage aufgestockt. Zunhammer Gülletechnik wird mit ins Programm aufgenommen. So ist die Burdewick GmbH, eine der ersten Firmen im Norden, die CFK- Pumptankwagen vertreibt.

2005 Die Melktechnik wird in der Mittelstenaher Str. 33, im Büro u. Lagerbereich erweitert.

2006 Der kpl. Bereich Bürotrakt in der Mittelstenaherstr. 33, Verkauf, Service und Garantie wird umgestaltet und modernisiert, ein zusätzliches Verkaufsbüro, Meisterbüro und ein Besprechungs- bzw. Schulungsraum entsteht.

2007 Patura wird als exklusiver Lieferant für Weidezaunartikel und Aufstallungen aufgenommen.

2008 Der Außenbereich wird weiter umgestaltet. Der erste selbstfahrende SILOKING Mischwagen wird verkauft.

2009 Eine neue Hofeinfahrt direkt an der Hauptstrasse entsteht, nun ist man für die Kunden noch besser zu erreichen und der LKW-Verkehr, auf dem Betriebsgelände kann nun besser gelenkt werden.

2010 Aus dem jahrelangen Handelspartner Müthing- Mulchsysteme aus Soest wird bei Burdewick eine weitere Werksvertretung. Der Außenbereich wird nochmals um ca. 3000m2 erweitert, neue Mitarbeiterparkplätze entstehen und weitere Maschinenpräsentationsflächen werden befestigt. Silke Burdewick und Olaf Burdewick-Steffens steigen in die Geschäftsführung ein.

2011 Burdewick wird zusätzlich zu seinem bestehenden Fendt Traktoren Programm, Valtra Traktoren und Fendt -Erntetechnik – Werkshändler und ist somit exklusiver Agco A-Partner.

2011 Der Bau einer 2-Stöckigen Halle beginnt, hier sollen in Zukunft auf weiteren 1000 m2 Motorgeräte präsentiert werden und eine neue moderne Kleingerätewerkstatt eingerichtet werden. Die kpl. Sachbearbeitung mit Buchhaltung für die Landtechnik zieht von der Hemsothstraße in die Mittelstenaherstraße in neue Räumlichkeiten um. Drei neue Verkäuferbüros, eine neue Ersatzteilausgabe, Besprechungsraum für 12 Personen und ein Schulungsraum für 20 Personen, ein Großraumbüro für die Melktechnik, eine neuer Land- u. Melktechnikshop entstehen. Außerdem noch ein Lager für Großteile und eine neue Melktechniklagerfläche.

2012 Fertigstellung des Bauvorhabens.

2013 Erste Ausstellung in neuen Räumlichkeiten, inkl. „kleiner“ Feier am Freitag Abend, mit geladenen Gästen.

2014 Bisher das stärkste Jahr für die Burdewick GmbH. Weitere Verkäufer werden eingestellt. Auf der Tarmstedter-Ausstellung, gibt es einen Gemeinschaftsstand der Valtra-Händler aus dem Elbe-Weser-Dreieck (SVN)

2016 Das Nachbargrundstück inkl. Halle wird erworben. Die Burdewick GmbH feiert sein 200-jähriges bestehen. Die Halle soll in Zukunft als eigenständiger Standort für Melk- Fütterungstechnik dienen. Das Grundstück wird geteilt, so das noch etwas mehr Platz für die Landtechnik entsteht, um in Zukunft noch eine moderne Landtechnikwerkstatt, auf dem vorhandenen Gelände bauen zu können.

2017 In die Gebrauchtmaschinenhalle wird ein Teil baulich geschlossen, hier werden in Zukunft Großmaschinen komplettiert und ausgeliefert.

2018 Die Melktechnik wird eingestellt. Man konzentriert sich in Zukunft auf Landtechnik, Motorgeräte und Kommunaltechnik.

2020 Agco verändert sich strategisch im Elbe-Weser-Dreieck. Die Marken Fendt, Valtra und Massey-Ferguson, sollen in Zukunft, aus einer Hand vertrieben werden. Für uns heißt das, den direkten Draht, zu Fendt nach 68 Jahren und zu Valtra nach 10 Jahren zu verlieren. Wir bedauern diese Entscheidung sehr. Der Ersatzteilservice und unsere Werkstattleistungen bleiben aber für die Marken bestehen. Wer einen jungen gebrauchten Fendt oder Valtra sucht, ist in Zukunft bei uns immer noch richtig.

2021 Alleine mit Gebrauchten geht es nicht. Wir werden Vertragspartner von KUBOTA und können in Zukunft die komplette Palette an Maschinen und Geräten anbieten.

Ansprechpartner

Auszug unserer Lieferanten

Kubota
Siloking
Pöttinger
Zunhammer
Reck
Thaler
Fortuna
MANDAM
Greenbase
Husqvarna
Honda
Kärcher
Tuchel

Kontakt

Haben sie weitere Fragen zu unseren Gebrauchtangeboten? Wollen Sie einen persönlichen
Besichtigungstermin vereinbaren? Unser Serviceteam hilft Ihnen gerne weiter.
Bitte geben Sie Ihre korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
Bitte akzeptiere die Datenschutzbestimmung
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.
Bitte füllen Sie das Recaptcha aus.